Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich
Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für die Nutzung der PHYSIO FITNESS in Essen Kettwig.

2. Mitgliedschaft
2.1 Die Mitgliedschaft ist persönlich und nicht übertragbar.

3. Angebot
PHYSIO FITNESS bietet unterschiedliche Abonnemente an. Das Angebot richtet sich nach der bezahlten Tarifart. Alle übrigen bei PHYSIO FITNESS angebotenen Leistungen sind im Mitgliedschaftsbeitrag nicht inbegriffen.

4. Chipkarte
4.1 Die Chipkarte ist bei jedem Training mit sich zu führen. Für die Chipkarte ist eine einmalige Gebühr von 20 € zu entrichten. Für allfällige Schäden oder Verlust haftet die Person, auf deren Namen der Chipkarte lautet.

5. AGB, Betriebsordnung, Nutzungsreglemente, Weisungen
Das Mitglied verpflichtet sich, die AGB, die Betriebsordnung sowie die Nutzungsreglemente einzuhalten und den Anweisungen des Betriebspersonals Folge zu leisten. Es gelten jeweils die lokalen Betriebsordnungen und Nutzungsreglemente sowie die Regeln der besuchten Anlage.

6. Zahlung
Der Mitgliedschaftsbeitrag ist bei Vertragsabschluss / Vertragsverlängerung zu bezahlen. Die Beträge sind im Voraus zu entrichten, gelten also für den aktuellen Monat oder die kommende Zahlungsperiode.
Beiträge bei bestehenden Lastschriftmandaten werden mittels SEPA innerhalb der ersten Woche eines jeden Monats eingezogen. Es gelten die allgemeinen SEPA Bestimmungen der deutschen Kreditwirtschaft.
Eine separate Vorankündigung bei wiederkehrenden Lastschriften (Pre-Notification) über den jeweiligen Einzug der fälligen Beiträge, ist wie auch bisher nicht erforderlich.
Das Mitglied akzeptiert die einmalige Zahlung von 20 € für den Kauf der Chipkarte, sowie einer einmaligen Zahlung von 59 € (60 min) für einen Physio-Check. Der Physio-Check kann ein Mal im Quartal in Anspruch genommen werden und muss eigenverantwortlich terminiert werden.

7. Haftung
PHYSIO FITNESS haftet nicht für den Verlust persönlicher Wertgegenstände.

8. Betriebszeiten
PHYSIO FITNESS ist mit Ausnahme von hohen Feiertagen sowie Revision (ca. 2 Wochen/Jahr), Reinigung, Umbau, Sanierung etc. täglich während den Betriebszeiten geöffnet. PHYSIO FITNESS behält sich das Recht vor die Öffnungszeiten zu kürzen bzw. zu erweitern.
Die aktuellen Öffnungszeiten finden Sie an der Rezeption oder im Internet ( www.gesundheitszirkel-kettwig.de)


9. Nutzung und Hinterlegung
Nichtbenutzung der Einrichtungen von PHYSIO FITNESS berechtigt weder zur Reduktion noch Rückforderung des Mitgliedschaftsbeitrages.

10. Vertragsdauer
10.1   
Die Vertragsdauer richtet sich nach dem Vertrag.

10.2    
Der Mitgliedschaftsvertrag verlängert sich ohne Kündigung     automatisch am Vertragsende entsprechend der vertraglich festgehaltenen Vereinbarung. Ausgenommen hiervon ist das Test-Abo. Dieses endet automatisch nach drei Monaten. Das Testabo kann nur einmalig pro Person abgeschlossen werden.  

10.3    
Ein Vertragsrücktritt oder eine Rückzahlung der Mitgliedschaft ist ausgeschlossen.

10.4    
Das außerordentliche Kündigen eines Vertrages auf Grund einer medizinischen Begründung ist nur mit Vorlage eines gültigen medizinischen Attestes vom Arzt möglich.

11. Ruhezeiten
11.1     
Die Urlaubszeit muss PHYSIO FITNESS angezeigt werden. Nach Erreichen der 6 Wochen Jahresabwesenheit werden Ruhezeiten akzeptiert und die Zahlungen für die darüber hinausgehenden Wochen eingeschränkt bzw. angehalten. Während der Laufzeit eines Test-Abos werden keine Ruhezeiten vergeben.

11.2     
Bei medizinischer Begründung, die eine Pause von mehr als einer Woche erfordern, kann der Vertrag angehalten werden (Ruhezeit). Ruhezeiten müssen der PHYSIO FITNESS umgehend angezeigt werden. Dies wird durch den behandelnden Therapeuten von Physio Kettwig oder dem Hausarzt ausgestellt. Das Training ist während dieser Ruhezeit nicht erlaubt. Der angehaltene Zeitraum wird nach Ablauf des Vertrages angehängt.

11.3     
Nach einer schriftlichen Kündigungsbestätigung können Ruhezeiten nicht mehr angenommen werden.

11.4     
Ruhezeiten müssen von der PHYSIO FITNESS schriftlich bestätigt werden.

12. Zuwiderhandlungen
Grobe oder wiederholte Verstöße gegen die AGB, die Betriebs-
ordnung und die Nutzungsreglements oder die Weisungen des Personals können das Aussprechen eines Hausverbots zur Folge haben. Es besteht kein Anspruch auf Rückerstattung des Mitgliedschaftsbeitrags. Bei Zuwiderhandlungen, insbesondere durch Missbrauch der Chipkarte, bleibt die Strafanzeige ausdrücklich vorbehalten.

13. Änderungen AGB und Betriebsordnung
13.1    
Das Mitglied nimmt ausdrücklich zur Kenntnis, dass Änderungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen, der Betriebsordnung und der Nutzungsreglemente vorbehalten bleiben und dass ihm diese in geeigneter Form zur Kenntnis gebracht werden. Aus einer Änderung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder der Betriebsordnung kann das Mitglied keine Rechte ableiten.

13.2    
Es gilt Deutsches Recht.

 

 

pfeil

Downloads

Allgemeine Geschäftsbedingungen (PDF)

pfeil

probetraining-anruf

Adresse

Hauptstraße 43-61,
45219 Essen-Kettwig (direkt über REWE)

Kontakt

Termine nach Vereinbarung
Tel: 02054-16426
Fax: 02054-936982
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten Physio Kettwig

Montags bis Donnerstags
07:30 - 20:00 Uhr

Freitags
07:30 - 18:00 Uhr

Öffnungszeiten Physio Fitness

Montags bis Freitags
07:30 - 20:00 Uhr

Samstags
11:00 - 15:00 Uhr

Betreute Zeiten:
Montags bis Donnerstags
09:30 - 11:00 Uhr
17:30 - 19:00 Uhr

Freitags
09:30 - 11:00 Uhr
17:00 - 20:00 Uhr

Samstags
11:00 - 15:00 Uhr